Energie, die Flügel verleiht:
Mit uns wird Wind zu Strom.

Erneuerbar, emissionsfrei und unendlich verfügbar: Wind ist eine Energiequelle mit Zukunft. Wir von ToRa machen sie heute bereits nutzbar.

Ob neuer Windpark oder Repowering vorhandener Anlagen, ob Wind im Wald oder Windenergie von der Halde: Wir liefern die gesamte Projektentwicklung aus einer Hand. Dazu identifizieren und sichern wir die geeigneten Standorte und heben dabei auch das Potenzial von Konversionsflächen. Wir kümmern uns um die Finanzierung und alle rechtlichen Fragen von Ausschreibungen, um Antrags-, Genehmigungs- und Auktionsverfahren bis zur Inbetriebnahme. Wir übernehmen vorhandene Projekte und lancieren neue – und begleiten dabei die Ausführung und den Bau bis zur Inbetriebnahme der Anlagen.

Eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Interessengruppe ist für uns dabei unverzichtbar. Daher widmen wir uns nicht nur den individuellen Anliegen und Wünschen von Grundeigentümern und Gemeinden. Wir berücksichtigen auch die Interessen von Nachbarn, zum Beispiel mit Bürgerstrommodellen. Und mit Umweltverträglichkeitsprüfungen sorgen wir dafür, dass auch die Natur zu ihrem Recht kommt.

ToRa. Wir sorgen für den frischen Wind bei der Energiewende.

Referenzen.

DER WINDPARK KLETTWITZ

Gemeinde Schipkau

Brandenburg

Der Standort: ein ehemaliges Braunkohle- Abraumgebiet. Die Gemeinde ist durch ein Refinanzierungskonzept Miteigentümer von Grund und Boden geworden.

Das Projekt: 42 Windenergieanlagen (WEA) in drei Bauabschnitten zwischen 2015 und 2019. Leistung: insgesamt rund 140 MW

Die Projektierung und Errichtung fand unter maßgeblicher Beteiligung von Ralf Heinen, Tomke Heinen, Alexander Brand und Peter Siemer statt.

1. Bauabschnitt: 27 Vestas V112, 3,3 MW – 3 davon im Wald

2. Bauabschnitt: 5 Vestas V112, 3,3 MW – Wind im Wald

3. Bauabschnitt: 10 Vestas V117, 3,45 MW – Wind im Wald

Einführung eines Bürgerstrommodells

Partner: GICON, IEE, Schmal + Ratzbor, Actemium

DER WINDPARK MÖTHLITZ

Gemeinde Milower Land Brandenburg

Der Standort: Möthlitz in Brandenburg

Das Projekt: 5 Windenergieanlagen (WEA) Vestas 90 mit einer Leistung von jeweils 2,0 MW – und damit Strom für die Versorgung von 5000 Haushalten. Inbetriebnahmen 2021.

Partner: EBL, IEE, Schmal + Ratzbor